7

Wie eine Festtafel alte Erinnerungen weckt

Posted on 2017.09.14. 11:23 in category Inland (Number of votes: 0)

Kreisstadt. An der Erinnerungsstätte im Kaiser-Wilhelm-Park in Bad Neuenahr ist es am Sonntag zu einer besonderen Liaison des Kultursommers Rheinland-Pfalz und des Tags des offenen Denkmals gekommen: Auf der von Eibenhecken eingefassten Fläche, wo Gedenktafeln und ein monumentales Holzkreuz an die Gefallenen der Weltkriege erinnern, präsentierten die Mainzer Künstlerin Nicola Goedecker und der Kirchdauner Künstler Gregor Bendel zwei sehr eigenständige Installationen – Erstere im Rahmen des Kultursommers unter dem Motto „Episoden und Epochen“, Letztere im Rahmen des Tages des offenen Denkmals unter dem Motto „Macht und Pracht“. ...
Veröffentlicht von: RegioTicker rhein-zeitung.de - Thursday, 14 September
Share |
Weitere Nachrichten